KONTAKT FÜR RÜCKFRAGEN:

Dezernat 1 - Auslandsamt
Susan Berg
T: +49(0)331.6202-530
auslandsamt@hff-potsdam.de

DEUTSCHKENNTNISSE

Von ausländischen Studienbewerberinnen und Studienbewerbern, die die schulische Hochschulzugangsberechtigung nicht an einer deutschsprachigen Einrichtung erworben haben, ist einer der folgenden Nachweise über ausreichende deutsche Sprachkenntnisse den Bewerbungsunterlagen beizufügen:

1.   die erfolgreich bestandene „Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerber“, Niveaustufe DSH-2

2.   ein TestDaF-Zeugnis, Niveaustufe TDN 4 in allen vier Prüfungsteilen
http://www.testdaf.de/teilnehmer/tn-pruefung.php
http://www.goethe.de/ins/de/prf/tdf/deindex.htm

3.   das Zeugnis der Prüfung der Feststellung der Eignung ausländischer Studienbewerber für die Aufnahme eines Studiums an Hochschulen in Deutschland (Feststellungsprüfung)

4.  Goethe-Zertifikat C1
http://www.goethe.de/ins/de/prf/gc1/deindex.htm

5. Goethe-Zertifikat C2: GDS
http://www.goethe.de/lrn/prj/pba/bes/nc2/deindex.htm

6. das „Deutsche Sprachdiplom II“ der Kultusministerkonferenz (DSD II) 

7. die „Deutsche Sprachprüfung II“ des Sprachen- und Dolmetscher-Instituts München

Weitere Informationen:
http://www.goethe.de/ins/de/prf/deindex.htm

__________________________________________________________

BEFREIUNGEN

Bewerber/innen sind von dem Erfordernis des Nachweises über ausreichende deutsche Sprachkenntnisse befreit, wenn sie ein ausländisches Zeugnis vorlegen können, das hier aufgelistet ist:

1. Der Deutschnachweis im französischen Diplôme du Baccalauréat, das nach dem Besuch eines zweisprachigen deutsch-französischen Zweigs einer Sekundarschule erworben wurde. (Vereinbarung zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Französischen Republik vom 10.7.1980)

2. US-Advanced Placement-Prüfung (AP-Prüfung) im Fach Deutsch (Beschluss der KMK vom 10./11.9.1992)

3. Abschlusszeugnis der Oberstufe des Sekundarunterrichts aus der Deutschsprachigen Gemeinschaft des Königreichs Belgien

4. Sekundarschulabschlusszeugnisse aus dem Großherzogtum Luxemburg

5. Reifediplome der Schulen mit Deutsch als Unterrichtssprache aus der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol (Italien)

6. Das Abschlusszeugnis der internationalen Sektion deutscher Sprache am Liceo Gimnasiale „Luigi Galvani“ in Bologna

7. Das Abschlusszeugnis eines deutsch-irischen zweisprachigen Sekundarabschulschlusses (bilingual Leaving Certificate) an der Deutschen Schule Dublin, St. Kilian’s.

8. Das Abschlusszeugnis der bilingualen Abteilungen am Liceo Ginnasio Statale
„Romagnosi“ in Parma und am Liceo Classico Statale Socrate in Bari.

Gemäß Beschluss der KMK vom 02.06.1995 i.d.F.vom 12.12.2007:

http://www.kmk.org/fileadmin/pdf/Bildung/Auslandsschulwesen/DSD-Info/Zugangau.pdf

↑ nach oben

© Filmuniversität 2014


Logo Filmuniversität