BÜRO DES STUDIENGANGS

Jacqueline Haeßler
Raum 2429
Tel: 0331.6202-331
j.haessler@filmuniversitaet.de

moodle.filmuniversitaet.de
E-Learning-Plattform

Informationsflyer zum Studiengang


Foto: Falco Seliger

BACHELOR-STUDIENGANG CINEMATOGRAPHY

Der Studiengang Cinematography an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF  schafft eine Verbindung von fachtheoretischen Grundlagen mit handwerklich-künstlerischen Übungen der Bild­gestaltung. Die Studierenden eignen sich in kameraspezifischem und studiengangsübergreifendem Unterricht theoretisches Wissen an, das sie anschließend in Formatlaboren, Lichtseminaren und Projekt­arbeiten anwenden können. Unterricht in Kleingruppen ermöglicht dabei eine individuelle Betreuung.

Im Rahmen des Bachelorstudiums erarbeiten und realisieren die Studierenden der Cinematography interdisziplinär ein nonfiktionales und ein fiktionales Projekt, die oftmals internationale Festivalaus­wertungen erfahren. Hinzu kommen weitere künstlerische Kamera­arbeiten und das Abschlussprojekt, für die den Studierenden zeitgemäße

High-Definition-Technologie in 2-D und 3-D zur Verfügung steht.

Das Studium bietet so eine gute Voraussetzung für die Mitarbeit in künstlerischen Teams audiovisueller Medienproduktionen.

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester.

Das Studium wird mit dem Grad Bachelor of Fine Arts (B.F.A.) abgeschlossen.

© Filmuniversität 2016


Logo Filmuniversität