Büro des Studiengangs
Catharina Hillmann
Raum 1402
Tel: 0331.6202-211
c.hillmann@filmuniversitaet.de

Informationsflyer zum Studiengang

moodle.filmuniversitaet.de
E-Learning-Plattform

BACHELOR-STUDIENGANG DIGITALE MEDIENKULTUR

Der grundständige medien- und kommunikationswissenschaftliche Studiengang Digitale Medienkultur an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF vermittelt den Studierenden auf höchstem Niveau eine ganzheitliche Sicht auf die Welt der digitalen Medien.

Dazu gehören sowohl Kenntnisse über Medienkultur und die gesell­­schaftliche Bedeutung der digitalen Medien, über Medientheorie und -forschung, über Dramaturgie, Produktion und Realisation, Markt und Einsatzmöglichkeiten, aber auch Grundlagen im Umgang mit digitaler Medientechnik.

Einzigartig an der Filmuniversität: Das wissenschaftliche Studium erfolgt in Zusammenarbeit mit den künstlerischen Studiengängen. Auf diese Weise fließen praktisch-künstlerische Aspekte, technologische und produktionstechnische Grundlagen sowie aktuelle Entwicklungen der künstlerischen Forschung in das Studium ein.

Kleine Gruppen ermöglichen eine individuelle Betreuung. Die Studierenden erhalten so eine interdisziplinäre, praxisnahe wissenschaftliche Ausbildung und damit beste Voraussetzungen für das Berufsleben.

Mögliche Tätigkeitsfelder
Redaktionen von Distributionsplattformen, Fernsehsendern und Produktionsfirmen mit Ausrichtung auf digitale Medien, redaktionelle Mitarbeit bei der Erstellung multimedialer/digitaler Plattformen wie auch digitaler Archive sowie die wissenschaftliche Mitarbeit in Einrichtungen der Medien- und Marktforschung. Das Studium ermöglicht zudem das Entdecken und Entwickeln eigener Forschungsfelder und -fragen, die im Masterstudiengang Medienwissenschaft vertieft werden können.

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester.

Das Studium wird mit dem Grad Bachelor of Arts (B.A.) abgeschlossen.

© Filmuniversität 2016


Logo Filmuniversität