Symbol, großes Bild zeigen

Tanz den Untergang mit mir

Symbol, großes Bild zeigen

Benni

Symbol, großes Bild zeigen

Sisterheart

Symbol, großes Bild zeigen

Ultimate Warrior Challenge

Symbol, großes Bild zeigen

Der Auftrag

Symbol, Trailer vergrößern

Premiere "Abschlussfilme"

Termin     20.04.2017 um 16 Uhr
Spielort   Großes Kino (1104)

DER AUFTRAG - Regie: Renato Spieler
mit: Lilli Meinhardt und Davide Brizzi
Drehbuch: Dmitry Vachedin

Der deutsche Polizist Dominik soll die festgenom­mene Lara nach Polen bringen, wo angeblich ein Haftbefehl auf sie wartet. Was Dominik nicht ahnt: gerade sein Pflichtbewusstsein macht ihn zum idealen Opfer einer Verschwörung.

-------------------------------------------------------------------------

SISTERHEART - Regie: Sabine Bernardi
mit: Nadine Pape und Justus Johanssen
Drehbuch: Brigitte Grüter
Kamera:
Szenenbild: ISFF - Tamyo Leonhard
Filmkomposition: Marcus Zierhofer
Sound: Sebastian Sanchez

Juri (21) und Helena (27) sind Geschwister. Während Juri nur Blödsinn baut, pflegt Helena ein organisiertes Leben als alleinerziehende Mutter. Als Juri Helena wieder einmal mit einem seiner überflüssigen Besuche beehrt – er trägt zur Abwechslung eine Schürfwunde an der Stirn – gerät die Beziehung der beiden massiv ins Wanken.

---------------------------------------------------------------------------

ULTIMATE WARRIOR CHALLENGE - Regie: Florian Gottschick
mit: Johanna Polley, Nikolaus Sternfeld und Aaron Karl
Drehbuch: Florian Vey
Kamera: Carlos Isabel Garcia
Montage: Patrick Wallochny
Filmkomposition: Damian Scholl
Sound: SAE - Leonardo Nerini
Szenenbild: ISFF - Marianne Schwarzbach

Die drei Freunde Ben, Chris und Marlene sind auf dem Weg zu dem Extremsport-Event „Ultimate Warrior Challenge“, ihrer großen Leidenschaft. Als sie jedoch auf einem Bahnhof feststecken, müssen sie feststellen, dass es an der Fassade ihrer Freundschaft bröckelt.

-------------------------------------------------------------------------

TANZ DEN UNTERGANG MIT MIR - Regie: Jan Růžička
mit: Nora Hickler, Luca Lehnert und Björ Ingmar Böske
Drehbuch: Oliver Rieche
Produktion: Finn Dübers
Kamera: David Groß
Szenenbild: Ruben Dauenhauer
Montage: Michael Kuleba

Karl und Petra sind Mitglieder einer radikalen Aktivistengruppe. In der Hoffnung das Leben vieler, unschuldiger Tiere retten zu können, entführen sie Nina, deren Eltern Besitzer eines Schlachtbetriebs sind und fordern die sofortige Einstellung der Betriebstätigkeiten.
Die vorerst überschaubare Situation gerät außer Kontrolle, als Karl das eigentliche Ziel der Aktion aus den Augen verliert und seine Sturmmaske abnimmt. Das Aktivistenpärchen muss wieder zueinander finden, als Nina eine Chance wittert die beiden gegeneinander auszuspielen...

---------------------------------------------------------------------------

BENNI - Regie: Bernd Böhlich
mit: Jacqueline Sophie Pawliczek und Alexander Sehan
Drehbuch: Sophia Bierend
Kamera: Marcus Lauterbach
Montage: Franziska Wulschke Paczkowski
Szenenbild: René Pfeil
O-Ton / Sounddesign: Irma Heinig, Bertold Budig

Der Grundschullehrer Anton Milovic denkt, er hätte nach dem Elternabend endlich Feierabend. Doch die werdende Mutter Sarah Knappenberger denkt das nicht. Denn sie hat da noch was auf dem Herzen - Anton habe ihren Sohn Benni unfair benotet. Was als harmlose Unterhaltung beginnt, kippt schneller als gedacht in einen erbitterten Kampf um Recht und Unrecht, in dem beide Parteien ungebremst in den Wahnsinn hinein steuern.

© Filmuniversität 2017


Logo Filmuniversität