KONTAKT


(Anfragen zum Stand des Bewerbungsverfahrens können durch die allgemeine Studienberatung nicht beantwortet werden. Bitte richten Sie diese, nur wenn unbedingt erforderlich, DIREKT an das Büro des jeweiligen Studiengangs.)

ALLGEMEINE STUDIENBERATUNG

Anett Römer
T: +49(0)331.6202-513

Manuela Anhoff
T: +49(0)331.6202-514

Ines Buro
T: +49(0)331.6202-512

studium@filmuniversitaet.de

Studium-Interessentest (SIT)
hilft bei der Studienwahl

Der Studium-Interessentest (SIT) hilft insbesondere Schülerinnen und Schülern bei der Studienwahl.
SIT ist kostenlos, dauert etwa 15 Minuten und liefert individuelle Ergebnisse, die bei der Studienorientierung und der Studienberatung an der Hochschule behilflich sind.
SIT im Hochschulkompass

ALLGEMEINE HINWEISE ZUR BEWERBUNG

Die Bewerbung erfolgt über das ONLINE-PORTAL.

Studienbewerberinnen und Studienbewerber mit ausländischer Hochschulzugangsberechtigung und/oder ausländischer Staatsangehörigkeit müssen die Zeugnisse vor der Bewerbung durch UNI-ASSIST prüfen und bewerten lassen. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Informationen zu den jeweiligen Bewerbungsverfahren und die Kontaktperson für eine fachspezifische Studienberatung finden Sie hier:

Bachelorstudiengänge
Animation / Cinematography / Digitale Medienkultur / Drehbuch/Dramaturgie / Film- und Fernsehproduktion / Montage / Regie / Schauspiel / Sound / Szenografie

Masterstudiengänge
Animationsregie / Cinematography Drehbuch/Dramaturgie  / Filmmusik / Film-und Fernsehproduktion   / Medienwissenschaft / Montage / Regie / Sound for Picture / Szenografie/Production Design
Filmkulturerbe / Audio-Visual Application Design

Jede Bewerberin/jeder Bewerber muss an einem Verfahren zur Feststellung der studiengangsbezogenen Eignung teilnehmen.

Die Teilnahme am Verfahren zur Feststellung der studiengangsbezogenen Eignung ist einmal pro Bewerbungszeitraum möglich.

Eine Parallelbewerbung in mehreren Studiengängen ist möglich. Bewerbungen sind nach den jeweiligen Vorgaben in den entsprechenden Studiengängen einzureichen.

Eine Zulassung zum Studium erfolgt auch bei Bestehen mehrerer Zugangsprüfungen nur für einen Studiengang.

Für jede Bewerbung ist eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 25,00 Euro zu zahlen. Ausgenommen von der Verwaltungsgebühr sind die Studiengänge Digitale Medienkultur und Filmkulturerbe.

© Filmuniversität 2017


Logo Filmuniversität