UNI-ASSIST


Vorprüfung ausländischer Zeugnisse durch uni-assist

uni-assist ist die „Arbeits- und Servicestelle für internationale Studienbewerbungen“, die ausländische Zeugnisse prüft und bewertet.

WICHTIG: uni-assist führt für die Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF nur die Vorprüfung der Zeugnisse durch und erstellt eine „Vorprüfungsdokumentation“ (VPD).
Die Bewerbung muss dann innerhalb der Bewerbungsfrist zusammen mit dem Zulassungsantrag aus dem Online-Bewerbungsportal der Filmuniversität, der VPD und den weiteren geforderten Unterlagen direkt an die Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF geschickt werden!

Bitte beachten Sie, dass die Registrierung über Uni-assist alleine nicht ausreicht! Sie müssen sich zusätzlich über das Online-Bewerbungsportal der Filmuniversität bewerben!

Eine Bewertung der Zeugnisse ist ganzjährig möglich,
unabhängig von der Bewerbungsfrist an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF.

Die Bearbeitungszeit beträgt ca. vier bis sechs Wochen
(ab Eingang der Unterlagen und Zahlung). Wenden Sie sich rechtzeitig an uni-assist, damit Sie am Zulassungsverfahren der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF teilnehmen können.

Wer muss sich vor der Bewerbung an uni-assist wenden?

Bachelor: Bewerberinnen und Bewerber für alle Bachelorstudiengänge an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, die ihre Hochschulzugangsberechtigung im Ausland außerhalb Deutschlands erworben haben.

Master: Bewerberinnen und Bewerber für alle Masterstudiengänge an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, die ihren ersten Hochschulabschluss im Ausland außerhalb Deutschlands erworben haben.

Wer muss sich nicht an uni-assist wenden?

- Bewerberinnen und Bewerber mit einer deutschen Hochschulzugangsberechtigung bzw. einem deutschen Hochschulabschluss
- Bewerberinnen und Bewerber mit APS Zertifikat (China, Mongolei, Vietnam)
- Bewerberinnen und Bewerber, die ein zum gewählten Studiengang passendes Studienkolleg in Deutschland absolviert haben

Welche Unterlagen sind bei uni-assist einzureichen?

Bachelor:
- ausgefülltes Antragsformular (erhältlich auf der Seite von uni-assist)
- beglaubigte Kopie der Hochschulzugangsberechtigung/des Schulabschlusszeugnisses inklusive der Notenübersicht
- Kopien der bisherigen Studienleistungen (falls vorhanden)

Master:
- ausgefülltes Antragsformular (erhältlich auf der Seite von uni-assist)
- beglaubigte Kopie des ersten Hochschulabschlusses inklusive der Notenübersicht

Sollten die Zeugnisse nicht in deutscher oder englischer Sprache ausgestellt sein, ist dem Original zusätzlich eine amtlich beglaubigte Übersetzung beizufügen.

Der Weg zu uni-assist

- Registrierung im uni-assist-Bewerber-Portal ( www.uni-assist.de/online/ )
- Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF und den gewünschten Studiengang/die gewünschten Studiengänge auswählen
- Erforderliche Formulare ausfüllen und zusammen mit den benötigten Unterlagen bei uni-assist einreichen
Achtung
: Auf der uni-assist-Seite erscheinen alle Studiengänge Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF. Es gelten aber nur die Bewerbungsfristen, die auf den Internetseiten der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF zu finden sind.
- Überweisung der erforderlichen Gebühr an uni-asssist.

Wo sind die Unterlagen einzureichen?

Sie können die Unterlagen per Post bei uni-assist einreichen.

uni-assist e. V.

D-11507 Berlin

© Filmuniversität 2017


Logo Filmuniversität