BÜRO DES STUDIENGANGS

Sophie Hanenberg
Raum 3203
Tel: 0331.6202-306
Fax: 0331.6202-319
s.hanenberg@filmuniversitaet.de

STUDIENVERLAUF

Das Masterstudium Sound for Picture wird als Kombination aus Voll- und Teilzeitstudium durchgeführt. Das Regelstudium umfasst sechs Semester. Der Arbeitsaufwand der ersten beiden Semester beträgt je 30 Leistungspunkte (Vollzeit), in Semester 3 bis 6 ist der halbe Workload von je 15 LP (Teilzeit) zu erbringen.


Im Studium erfolgt die Vermittlung vertiefter künstlerisch-praktischer und wissenschaftlich-technischer Kompetenzen auf dem Gebiet der Tongestaltung anhand von Projekten. Diese sind in der Regel künstlerische oder wissenschaftliche Projekte der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF.

Spezieller Schwerpunkt ist der analytische und zugleich spielerisch-phantasievolle Zugang auf Projekte bei gleichzeitiger Entwicklung adäquater praktischer Lösungen für die Projekte.

Das Studium besteht aus den Studienmodulen Audiokonzepte und Freies Studium, den Spezialisierungsmodulen Filmtongestaltung, Musik und Akustik, sowie einem Projektmodul. Künstlerisches Abschlussprojekt und Masterarbeit mit Kolloquium bilden den Abschluss des Studiums.

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der Prüfungs- und Studienordnung.

© Filmuniversität 2016


Logo Filmuniversität