Filmuni Summer School Workshop

Summer Film Camp

Das Film Camp ist ein zweiwöchiges Intensiv-Programm für junge Filmenthusiasten, das den internationalen Teilnehmer*innen das Filmemachen in theoretischen und praktischen Lehreinheiten vermittelt. Im Mittelpunkt stehen das filmische Erzählen und die Teamarbeit im Film. Für die Teilnahme am Film Camp werden keine filmischen Vorkenntnisse vorausgesetzt.

Datum / Dauer:
09. - 20. September 2019
Ort:
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Marlene-Dietrich-Allee 11
14482 Potsdam
Anmeldung bis :
01.08.2019

Die Teilnehmer*innen lernen unter Anleitung der Filmemacher Jean Boué und Cosima Lange in Fallstudien und Projektarbeit sowie anhand von filmischen Beispielen, die gemeinsam angeschaut und analysiert werden, welche erzählerischen Möglichkeiten der Film bietet. In theoretischen und praktischen Einheiten können sich die Teilnehmer*innen in verschiedenen Positionen ausprobieren. Dabei lernen sie, ihre eigenen Ideen in die komplexe Vielfalt der Filmsprache zu übersetzen. Am Ende der praktischen Arbeit entstehen mehrere Filmsequenzen.

Mehr Informationen und kostenpflichtige Anmeldung