Prof. Dr.-Ing. Klaus Hobohm


Prof.
Dr.-Ing. Klaus Hobohm

Professur Nature of Sound

1Room 4208Tel: 0331.6202-409Send an E-Mail

Klaus Hobohm ist Diplom-Ingenieur. Er absolvierte sein Studium an der TU Berlin. Er promovierte zum Thema Spektralanalyseverfahren zur Visualisierung akustischer Signale. Hobohm arbeitete als Projektleiter in verschiedenen Firmen im Bereich Signalverarbeitung. Als Gastprofessor war er an der TU Berlin, der TFH Berlin und auch der Filmuniversität tätig.  
Seit Oktober 2007 ist Hobohm Professor im Studiengng Ton/Sound der Filmuniversität.

FACHGEBIET

Nature of Sound

ARBEITSSCHWERPUNKTE

Mitarbeit bei AV-Projekten, Raumakustik und Studioplanung, Digitale Audiosignalverarbeitung, Forschung im Bereich Grundlagen des räumlichen Hörens, Multimediaarchive

FILME/PROJEKTE/PUBLIKATIONEN

Publikationen (Auswahl):

Verfahren der Spektralanalyse
div. Artikel in Acustica