Ein gepflegtes Leben

Im 14. Stock eines Sozialbaus, sitzt ein schlecht gelaunter, junger Mann die Tage seines einsamen Lebens ab. Jeden Tag bringt seine Haushaltshilfe die Einkäufe und jeden Tag beschwert er sich über ihren penetranten Zigarettengeruch. Leider geht es nicht anders. Aufgrund seiner Erkrankung ist der Mann auf einen Rollstuhl angewiesen und sie nicht nur eine notwendige Unterstützung, sondern auch sein einziger sozialer Kontakt zur Außenwelt. Nicht so einfach, wenn man sich nicht ausstehen kann. Es entbrennt ein Kleinkrieg zwischen ihnen und das obwohl beide eigentlich das gleiche voneinander wollen: Akzeptiert und Wahrgenommen zu werden.

Spielfilm

Crew

Kamera:
Adam Graf
Regie:
Adam Graf
Regie:
Tobias Kerber
Drehbuch:
Tobias Kerber
Montage:
Janos J. Loerincz
Kamera:
Stephan M. Vogt