Feierliche Verleihung des IKF-Förderpreises 2020

Wir laden herzlich ein zu einem Abend für Künstlerische Forschung und stellen die Förderpreisträger*innen 2020 vor. Außerdem präsentieren die Förderpreisträger*innen des vergangenen Jahres die Arbeit an ihren Projekten.

Datum / Dauer:
08. Dezember 2020
Zeit:
17:00
Ort:
Online-Veranstaltung
 (öffnet Vergrößerung des Bildes)

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir die Vergabe der Förderpreise für künstlerische Forschung an die neuen Preisträger*innen diesen Jahres feiern.

Die Preisträger*innen kommen, soviel sei im Vorfeld schon verraten, diesmal aus den Studiengängen Drehbuch/Dramaturgie, Regie, Filmmusik und Animation. Projekte Studierender sind ebenso vertreten wie Experimente im Rahmen wissenschaftlich-künstlerischer Promotionen.

Außerdem werden uns Michel Birn (akademischer Mitarbeiter im SG Szenografie), Knuth Möde (akademischer Mitarbeiter SG Szenografie, 3D Artist, Schwerpunkt VFX), Patrick Wallochny (Masterstudent Montage), sowie André Correia (Animation), Justin Robinson (Filmmusik), Hyerim Lee (Szenografie) und Angelina Urbanczyk (Drehbuch), die Preisträger*innen des Jahres 2019, einen Einblick in ihre künstlerischen Forschungsprojekte geben.

Wir freuen uns auf einen anregenden Abend mit Ihnen, der ganz im Zeichen der künstlerischen Forschung an der Filmuniversität stehen wird.

Mit herzlichen Grüßen,

Jens Eder (Dramaturgie und Ästhetik der audiovisuellen Medien), Gesa Marten (Montage), Christine Reh-Peters (Theorie und Praxis künstlerischer Forschung in digitalen Medien), Stefan Winter (Honorarprofessor künstlerische Forschung) und Katja Pratschke (Organisation Förderpreis-Veranstaltung 2020).

Registrierung bitte per Mail an ikf(at)filmuniversitaet.de mit dem Betreff: Förderpreisverleihung