Kim Trinh Quang



 Kim Trinh Quang

Projektkoordinatorin „Regional STARTS Center“/ Projektmitarbeiterin Wissens- und Technologietransfer

1Raum 2.033Tel: 0331.6202-156E-Mail schreiben

Kim Trinh Quang ist seit September 2019 als Koordinatorin des EU-Projektes „Regional STARTS Centers“ und seit Dezember 2019 als Mitarbeiterin im Wissens- und Technologietransfer an der Filmuniversität tätig.

Bevor Kim Trinh Quang an die Filmuniversität wechselte, war sie Forschungsreferentin an der Fachhochschule Potsdam. Eine weitere berufliche Station führte Kim Trinh Quang an das Leibniz Institut für Raumbezogene Sozialforschung (IRS), wo sie als EU-Projektmanagerin das Innovative Training Network „Social Entrepreneurship in Structurally Weak Rural Regions: Analysing Innovative Troubleshooters in Action” (RurAction) koordinierte. Relevante Berufserfahrungen sammelte Kim Trinh Quang weiterhin als Koordinatorin des DFG-Graduiertenkollegs „Wicked Problems, Contested Administrations” (WIPCAD) an der Universität Potsdam und als Projektmitarbeiterin bei der Europäischen Bewegung Deutschland (EBD), einem zivilgesellschaftlichen Netzwerk für Europapolitik.

Kim Trinh Quang studierte European Studies mit kulturwissenschaftlichem Schwerpunkt (B.A.) an der Technischen Universität Chemnitz sowie Europäisches Regieren (M.A.) an der Universität Osnabrück und der Tischner European University in Krakau/Polen. In ihrer Masterarbeit untersuchte sie die Einflussnahme von Interessengruppen auf den Agenda-Setting-Prozess der Europäischen Kommission mittels Online-Konsultationen.