Robin Jentys



 Robin Jentys

Student Schauspiel | Jahrgang 2014

Geboren  1992
Haarfarbe  braun
Größe  1,74
Sprachen  Englisch (fließend/Auslandsjahr Kanada), Französisch (fließend), Italienisch (GK)
Dialekt  Wien, Niederösterreich
Sportarten  Bühnenfechten, Yoga, Schwimmen
Tanz Standard, Latein, Modern/Contemporary, Jazz, Ballett
Sonstiges  Klarinette, Tauchschein, Singen (Bari/Tenor)

Theater

2016
"Emilia Galotti", Regie: Matthias Stier, Rolle: Marinelli, Filmuniversität Babelsberg
"Othello", Regie: Peter Wagner, Rolle: Jago, Filmuniversität Babelsberg
"Elektra", Regie: Peter Zimmermann, Rolle: Orestes, Erzähler, Filmuniversität Babelsberg
„People Respect Me Now“ R: Annette Pullen, Rolle: Silas, Lennart, Hans Otto Theater Potsdam

2015
"Phairdas Liebe", Regie: Száva Lakos, Rolle: Hippolytos
"Nora", Regie: Esther Esche, Rolle: Torvald Helmer
"Punk Rock", Regie: Claudia Geissler-Bading, Rolle: Chadwick, Filmuniversität Babelsberg

2014
"Der Rest ist Sex", Regie: Sven Dolinski, Burgtheater Wien

2013
"Wiener Brut 4.0", Regie: Renate Aichinger, Rolle: Dario, Burgtheater Wien
"Stück für Stück": Wegschaubahn, Regie: Katharina Schwarz, Rolle: Tim

2008/09
"Beauty and the Beast", Regie: Bernard Leger, Rolle: Lumiere, St. Peter's Players

Film

2016
"Das Tief Gisela", Regie: Katja Straub, Rolle: Ramón,  Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
"S&M: Les Sadiques", Regie: Alex Bakshaev, Rolle: Ralph,  Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
"Verborgener Brief" (AT), Regie: Bodo Fürneisen, Rolle: Toni,  Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf

2015
"Eva Non Piace", Regie: Martina Dimitrova, Rolle: Edo,  Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
"Der Morgen danach", Regie: Andreas Boschmann, Rolle: Er, Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
"Kammer", Regie: Sebastian Lang, Rolle: Eduard, Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf