Zulassungsvoraussetzungen

Eine Zulassung zum Studium kann nur erhalten, wer die Zugangsvoraussetzungen erfüllt und erfolgreich seine studiengangsbezogene Eignung nachgewiesen hat. Das Verfahren zur Feststellung der (künstlerischen) Eignung gliedert sich in Vorauswahl und Eignungsprüfung und wird auf der Grundlage der jeweils gültigen Ordnungen und Satzungen durchgeführt. Bewerbungen sind jeweils nur zum Wintersemester möglich.

Bachelorstudium

Voraussetzung für die Zulassung für grundständige Studiengänge unserer Universität ist i.d.R. der Nachweis der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife, der allgemeinen oder fachgebundenen Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Abschluss in Sinne des BbgHG § 9 sowie die Erfüllung der studiengangsbezogenen Eignung.

Masterstudium

Voraussetzung für die Zulassung für ein Masterstudium an unserer Universität ist i.d.R. der Nachweis eines ersten berufsqualifiziernden Hochschulabschlusses im Sinne des BbgHG § 9 gleich welchen Hochschultyps sowie die Erfüllung der studiengangsbezogenen Eignung.

Fragen zu Ihrer Zugangsberechtigung können Sie gerne an die allgemeine Studienberatung richten.

Fragen zu der studiengangsbezogenen Eignung richten Sie bitte an die fachspezifische Studienberatung Ihres Wunsch-Studiengangs.

Allgemeine Studienberatung