Symbol, großes Bild zeigen

Bildergalerie

Kontakt

Festivals & Distribution
Cristina Marx
c.marx@filmuniversitaet.de
Fon: +49(0)331.6202-564

Attak


Ein sprunghafter Regisseur der sich nicht recht zu positionieren versteht sucht nach Antworten über eine App, bei der sich Menschen zum kämpfen treffen. Er begegnet verstörend, sympathischen Usern die unterschiedlicher Natur nicht sein könnten sowie einem Unternehmer der Gewalt eine Plattform zu geben scheint und mit Werbeclips den Pfeil immer tiefer jagt. Doch schnell lässt sich eine Gemeinsamkeit bei den Usern erkennen. Sie alle eint der Adrenalinkick.

A director who does not know how to position himself is looking for answers about an app where people meet for fighting. He meets disturbing and sympathetic users who can not be of different nature. In addition there is also an entrepreneur and inventor of the App who seems to be gloryfying violence and who is advertising the app through short clips . Quickly a commonality among the users are getting clearer. They all unite the rush of adrenaline.

2017, Bachelor (BA), DCP, 25 fps, 16:9, Dolby digital 5.1, 29:49 min, Farbe & S/W, Dokufiktion

Produktion

Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Credits

DrehbuchRuben N. Meier
RegieRuben N. Meier
ProducerInJonatan Geller-Hartung
CinematographyJakob Reinhardt & Carolin Hauke
MontageOliver Stumpf
SoundEric Lehmann
MischungElisabeth Sommer & Michael Holz
MusikRobert Pilgram & Marcus Sander
HerstellungsleitungAndrea Wohlfeil
DarstellerInnenLeonel Dietsche, David Rose, Jakob Bieber, Rafael Horzon, Paul Müller, Jakob Müller, Elwin Chalabianlou, Paula Kroh, Gerdy Zint, Sebastian Lis, Elizabeth Ehrlich, Robert Maaser, Manuel Werling, Sylvester Salb, Campbell Caspary, Carolin Hauke, Fritz Fölster, Daniel Kadler, Kerim Balli, Justus Johanssen, Simon Körner

Festivals

FILMZ - Festival des deutschen Kinos
28. November - 3. Dezember 2017
Mainz

Etiuda&Anima / ETIUDA competition
21. - 26. November 2017
Krakau, Polen

© Filmuniversität 2017


Logo Filmuniversität