Symbol, großes Bild zeigen

Bildergalerie

Kontakt

Festivals & Distribution
Cristina Marx
c.marx@filmuniversitaet.de
Fon: +49(0)331.6202-564

Route B96


„You can take a man out of the Kleinstadt – but you can’t take the Kleinstadt out of the man.“ Clemens Wolf ist Bassist in einer erfolgreichen US-Band und nutzt eine Tourpause, um seiner Heimatstadt an der brandenburgischen B96 einen kurzen Besuch abzustatten. Dieser fällt wenig erholsam aus: aus Freunden wurden Fremde, aus seinem Vater ein Pflegefall und ausgerechnet Sabinchen, seine erste Liebe und Enttäuschung, ist frisch getrennt und voll Reue. Als dann noch June auftaucht – eine 20 Jahre ältere Autohändlerin für Muscle Cars – und in ihm ungeahnte Gefühle entfacht, muss Clemens sich die Frage stellen, ob er wirklich so anders ist als jene, die er längst hinter sich gelassen wähnte.

“You can take a man out of a small town, but you can’t take the small town out of the man.“ Clemens Wolf, a bass player on tour in a fairly successful US-band finds himself on well needed tourbreak. He uses the opportunity to finally visit home, a small town down the old country road B96. It turns out to be everything but restful and reenergizing: friends have turned into strangers, his father is bed ridden and needs constant care, his first love Sabinchen (of all people) is newly single and full of remorse.To top it all off, he meets June, a muscle car dealer twenty years his senior who sparks something unexpected in Clemens. Forcing him to face the question whether he really has left this small-town behind at all.

2016, Bachelor (BA), DCP, 24 fps, Dolby digital 5.1, 30:00 min, Farbe, Spielfilm

Produktion

Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Credits

DrehbuchSeraina Nyikos
RegieSimon Ostermann
ProducerInElena Winterer
CinematographyJohannes Greisle
MontageJannis Greff
SoundKarl Gerhardt
MischungKarl Gerhardt
MusikIrma Samuelis, Carl Ludwig Wetzig
SzenenbildJosefine Lindner
HerstellungsleitungAnya Grünewald
ProduktionsfirmaRundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)
RedaktionMartina Nix (rbb)
DarstellerInnenAlbrecht A. Schuch, Sabine Vitua, Paula Kalenberg, Susanne Häusler, Elmar Gutmann, Simone Grunert, Hubert Burczek, Fritz Winkler, Martin Neuhaus, Helena Zengel, Axel Ranisch, Oliver Steffen, Roald Schramm, Ingo Raabe, Johanna Falckner, Jef Bayonne, Max Kluge, Christiane Ziehl u.a.

Preise

Silberner Storch für den besten fiktionalen Kurzfilm
Wendland Shorts / Wettbewerb
17. - 19. Juni 2016
Wendland

VFF Förderpreis - Bester mittellanger Film: Elena Winterer


Mit trockenem Humor und liebevoller Detailtreue erschafft „Route B96“ eine eigene, stets stimmig gezeichnete Welt zwischen internationalem Star-Ruhm und der brandenburgischen Provinz. Ein Publikumsfilm, der von der perfekt auf einander abgestimmten Teamarbeit aller Gewerke lebt. Eine herausragende Produktionsleistung.

Nominierung zum Studio Hamburg Nachwuchspreis / Bester Mittellanger Film

Publikumspreis für den Mittellangen Film
Filmfestival Max-Ophüls-Preis / Wettbewerb Mittellanger Film
18. - 24. Januar 2016
Saarbrücken

Festivals

Festival International du Film d’Aubagne
20. - 25. März 2017
Aubagne, Frankreich

Asiana International Short Film Festival / International Competition
3. - 8. November 2016
Seoul, Südkorea

Fünf Seen Filmfestival / Kurzfilmwettbewerb
22. - 24. Juli 2016
Starnberg

Shorts at Moonlight KurzFilmFestival / Wettbewerb
13. - 31. Juli 2016
Frankfurt-Höchst

Lubuskie Film Summer / Kurzfilmwettbewerb
26. Juni - 3. Juli 2016
Łagów, Polen

Wendland Shorts / Wettbewerb
17. - 19. Juni 2016
Wendland

achtung berlin - the new berlin film award / Made in Berlin-Brandenburg - Bester Mittellanger Film
13. - 20. April 2016

Landshuter Kurzfilmfestival / Kurzspielfilm
9. - 14. März 2016

Filmfestival Max-Ophüls-Preis / Wettbewerb Mittellanger Film
18. - 24. Januar 2016
Saarbrücken

© Filmuniversität 2017


Logo Filmuniversität