schluss mit lustig - müll kennt keine grenzen...

Lieder und Texte - ein Programm der Studierenden des Jahrgangs 2017 Schauspiel der Filmuniversität

Datum / Dauer:
07. Februar 2020
Zeit:
19:00 - 22:00
Ort:
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Marlene-Dietrich-Allee 11
14482 Potsdam

Mit Yannic Eilers, Lilli Fichtner, Valentin Fruntke, Ruth Kennecke, Paulina Mertl, Marius Rehmert, Josephine Schumann, Mateo Wansing Lorrio

Wir leben in einer Welt der radikal fortschreitenden Zerstörung und Verschmutzung der natürlichen Umwelt - besonders durch Abfälle und Emissionen -, aber auch in einer Welt der sozialen und geistigen Vermüllung.
Wir sind Teil dieses vielschichtigen Müllberges, leben in und mit ihm und versuchen – fast verzweifelt – ihm Herr zu werden, indem man immer wieder beginnt, ihn zu bekämpfen, wegzufegen, zu verstecken, zu verbrennen, umzusortieren und sogar zu verleugnen.

In dieser musikalischen Inszenierung, einem opulenten Liederabend - unter der Leitung von Michael Schenk, Heidi Zengerle und Udo Koloska - geht es darum und um die Da-Oben und über die, denen es erschütternd übel geht: die Hungernden, die Durstenden, die Vielen in den Kriegen dieser Welt und die Rechtlosen...

Ein aus der Seele-Singen und ein Nachdenken über das Offensichtliche und über Hintergründe...
mit Texten und aufklärenden, verschmitzten, bissigen Songs, mit dem Sound von Blues, Rock und Rap...

Aufführungen:
  • 7.2., 19:00       Filmuniversität,  Marlene-Dietrich-Allee 11, Theatersaal
  • 8.2., 18:00      Filmuniversität,  Marlene-Dietrich-Allee 11, Theatersaal