After Spring Comes Fall

Mina, eine junge kurdische Frau, flüchtet aus Syrien, nachdem ihr Stadtviertel vom Militär angegriffen und ihr Mann schwer verletzt wurde. In Berlin angekommen, beginnt sie sich in der Illegalität ein neues Leben aufzubauen. Regelmäßig überweist sie Geld an ihre Familie, um die medizinische Behandlung von ihrem Mann zu finanzieren. Der syrische Sicherheitsdienst folgt ihren Überweisungen und findet sie schließlich. Durch Einschüchterung und Erpressung wird sie gezwungen als Informantin zu arbeiten. Mina, a young Kurdish woman, flees from Syria after an attack on her husband and her. Arrived in Berlin, she´s trying to build up a new life as an illegal immigrant, working overtime in a factory. The Syrian security finds her and blackmails her into their services. Mina is forced to spy on the Syrian opposition operating in Europe. Things get out of control pretty soon.

Diplomfilm, Spielfilm

Crew

Drehbuch:
Daniel Carsenty
Kamera:
Johannes Waltermann
Montage:
Emma Alice Graef
Musik:
Leonard Petersen
Produktion:
Ulrike D. Schirmer
Regie:
Daniel Carsenty
Szenenbild:
Nadine Schmidt
Ton:
Christoph Kozik

Festivals

Zsigmond Vilmos Film Festival

Prizes