Brüche

Wenn du zwischen zwei Welten steckst, woher weißt du dann, zu welcher du gehörst? Die Freundinnen Iris und Nicole verbringen einen gemeinsamen Wanderurlaub durch Norddeutschland. Als sie eines Nachts in einem seltsamen Kloster Unterschlupf finden, erwacht eine längst vergessene Seite von Iris zum Leben. Bald scheint nicht mehr ganz klar zu sein, was real ist, und was nicht. Dadurch entsteht eine Kluft zwischen den Freundinnen, die erst am Ende überwunden werden kann – jedoch zu einem hohen Preis.

MA-Abschlussfilm, Spielfilm

Crew

Regie:
Andrea Cazzaniga
Kamera:
Aleksandra Medianikova
Drehbuch:
Tatjana Scheel
Montage:
Federico Neri
Ton:
Benedikt Ludwig
Mischtonmeister/in:
Justus Wirth
Mischtonmeister/in:
Maximilian Wolf
Musik:
Gary Hirche
Herstellungsleitung:
Andrea Wohlfeil
Szenenbild:
Kahtrin Adam

Cast

Komparserie:
Ulrike Luther
Hauptrolle:
Lea van Acken
Hauptrolle:
Athena Strates
Komparserie:
Heike Beinlich
Tagesrolle:
Eva-Maria Kurz
Nebenrolle:
Friederike Frerichs
Komparserie:
Julia Sakhno
Nebenrolle:
Lukas Walcher