Steffen Hven



 Steffen Hven

Projektleiter

1Room 4307Tel: +49 331 6202 727Send an E-Mail

Steffen Hven hat an der Aarhus University (Dänemark) und der Boğaziçi University Istanbul (Türkei) Dramaturgie, Kultur- und Filmwissenschaften studiert und 2015 an der Bauhaus-Universität Weimar promoviert. Danach war er bis 2019 als Associate International Postdoctoral Researcher am Kompetenzzentrum Medienanthropologie der Bauhaus Universität Weimar tätig. Als Visiting Postdoctoral Fellow forschte er an der University of Chicago. 2021 wechselte er in die von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderte Kolleg-Forschungsgruppe „Cinepoetics“ - eine Einrichtung der Freien Universität Berlin in Kooperation mit der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF. Er lehrte zudem am Fachbereich Philosophie und Geisteswissenschaften der Freien Universität Berlin. 2023 wechselte er als Gastprofessor und Nachwuchsgruppenleiter mit dem Projekt "Cinematic Atmospheres: Towards a New Ecology of the Image - CATNEMI" an die Filmuniversität Babelsberg.