Call for Entries: Bewerbung für das Startbüro 2022

Das Startbüro Babelsberg sucht neue Bewohner*innen. Teams unter Beteiligung von Filmuni-Absolvent*innen können sich noch bis zum 15.12.2021 für das Stipendium in 2022 bewerben.

 (opens enlarged image)

Das STARTBÜRO Babelsberg fördert ein Jahr lang Projekte von Alumni-Teams in der Medienstadt mit Räumen, Mentoring und Finanzierung. Die gemeinsame Initiative von Studio Babelsberg, Medienboard, ILB und Filmuniversität fördert den filmischen Nachwuchs in der Medienstadt Babelsberg.

Zwei teambasierte Projekte erhalten für ein Jahr einen Coworkingspace direkt auf dem Gelände des Studio Babelsberg samt Basisausstattung sowie je bis zu 10.000 Euro zur Umsetzung ihrer Vorhaben. Ergänzend begleiten und beraten Mentor*innen der beteiligten Partner die Projektbeteiligten im Laufe des Stipendiums. Gefördert wird nicht nur die Entwicklung, ggf. Realisation sowie Distribution von filmischen und interaktiven Inhalten, die durch ihren spezifischen Ansatz ein Alleinstellungsmerkmal erwarten lassen.

Es können sich auch Teams bewerben, die ein innovatives Projektvorhaben realisieren möchten, das mit der Entwicklung und Anwendung neuer Verfahren und Technologien Impulse für die Medienproduktion setzt. Weitere Informationen finden sich in der Ausschreibung und dem Bewerbungsbogen, Bewerbungen sind bis zum 15.12.2021 möglich.